Loading...

Physiotherapie

Kunst und Raum / Farbkonzept

Die Räume

Die im Kellergeschoss des Krankenhauses liegenden Räume sollten im Zuge der künstlerischen Gesamtgestaltung aufgewertet und mit individuellen, dem jeweiligen therapeutischen Zweck entsprechenden Raumstimmungen versehen werden.

Umsetzung/Leistungen

Durch die Neuaufteilung der Räume, gestufte Decken und den Einsatz von Glaswänden zum Flur hin und großflächige Spiegel konnte die Tageslichtsituation auf der Westseite deutlich verbessert werden. Die dunklen Möbeloberflächen und Kabinenwände setzen sich von der lichten, warmen Gesamtfarbigkeit ab. Die fensterlosen Räume auf der Ostseite sind in etwas dunkleren Tönen gehalten und werden so zu geschützten Rückzugsorten. Ein freies, dynamisches Ornament durchzieht die Station in Form von Alu-Intarsien in Lehmputz und in Farbvarianten in den Behandlungsräumen.

In Zusammenarbeit mit

Möblierung, Kabinen, Licht: Thomas Meyer